Der Prozess um die Erbschaft des Theodor Mönch

                                                        An der Zivilkammer im Landgericht Darmstadt
         
Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte 2010(englisch). In deutsch
         Justice  delayed  is  justice  denied.
       Das Gericht hat uns recht gegeben.  14 Jahre  Prozessdauer sind zu lang.  Inzwischen sind es 17 Jahre

         Am 12.12.2012 hat das Landgericht ein Urteil gesprochen.
      
 Laut Landgericht ist das Erbe 7.488.139 DM.  Fast 10 Mio. DM mehr als die Erbin angegeben hat.   Jetzt geht es zum OLG

 

   Inhaltverzeichnis

       Das ganze Geld          Geschichte  Verkauf an Degussa        Mönch GbR  Immobilien Bad-König Grundstücksverwaltung. Immobilien Etz-Gesäß  Grundstück M.Mönch    Mönch GmbH Miethaus Mönch GmbH              Aquis Versicherung,Darlehen               NBW               Villa    Bürgschaft D, Mönch       Erbfallkosten     Finanzanlagen             Steuer
       Berlindarlehen 
          KVM      DieVerhandlung     Der Zivilprozess      PetitionBundestag   Europ. Gerichtshof
 Urteil LG 12.12.2012

Die Kläger :

  H. Mönch  D. Mönch  P. Träxler  I. Madsack

Von diesem Geld wissen wir:   21.416.889 DM

 

Theodor Mönch war der Besitzer der Mönch GmbH in Bad-König Sein gesamtes Vermögen hat er seiner 3. Frau vermacht. Da er aus den früheren 2 Ehen neun Kinder hatte und die zum Teil fast so alt sind wie dritte Frau, möchten ein Teil dieser Kinder ihren Pflichtteil. Aber die Erbin mauert mit allen Mitteln. Da Theodor Mönch sehr wohlhabend war, dreht es sich um viel Geld. Laut der Wirtschaftsaus- kunftei Burgel waren die Immobi- lien 12 Mio.DM wert. Dazu kommt noch die Firma und Finanzanlagen Die Erbin behauptet es wäre alles nichts wert. Dies Seiten berichten über das Geld und den Prozess. Alle diese Unterlagen liegen auch dem Gericht vor.

 Berechnung der Beklagten und der Kläger

         Bilder der Mönch GmbH

          Das Internetverbot

 Nutzlose Verhandlung Prozesskostenhilfe Entscheidung OlG

  traexler_helmut@yahoo.de